TSV Ustersbach - DJK Göggingen 5:0 (0:0)

Klarer Sieg nach mäßigen Beginn

Trotz kalter Temperaturen erinnerte die erste Halbzeit eher an Sommerfußball. Beide Mannschaften waren zwar bemüht. Dennoch ging´s ohne nennenswerte Torraumszenen in die Pause bis die Heimelf mehr und mehr das Heft des Handels in die Hand nahm. Es dauerte allerdings bis 71. Minute bis der starke Thomas Habla nach Klasse Vorarbeit von Cosmin Uilacan zum 1:0 traf. Drei Minuten später erzielte Stefan Kraus die Vorentscheidung. Florian Winkler setzte den Torschützen sehenswert in Szene. Cosmin Uilacan, erneut Stefan Kraus und ein Eigentor sorgten für einen etwas zu hoch geratenen 5:0 Sieg der Ustersbacher. (BiLa)

Zuschauer: 55

Reserven: 1:2

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok